Frucht
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Sommer
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Garnelen-Tomaten-Avocadopfanne

warmes Pfannengericht mit Garnelen, Zucchini, Auberginen, Tomaten, Avocado und Parmesan

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 24.06.2012



Zutaten

für
75 g Garnele(n), TK oder frisch
85 g Zucchini
80 g Aubergine(n)
250 g Tomate(n), stückige aus der Dose
n. B. Wasser, evtl.
120 g Avocado(s), frisch
evtl. Parmesan, gerieben
Knoblauch oder Chili
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min. Kalorien pro Portion ca. 420 kcal
Die Garnelen in die Pfanne geben, auftauen und anbraten, eventl. Die Garnelen kurz rausnehmen. Die Zucchini und Auberginen würfeln und dünsten. Mit den Tomaten aus der Dose ablöschen (eventl. noch etwas Wasser zusätzlich).

Die Avocado von Schale und Kern befreien und in kleinen Stücken dazugeben. Würzen mit Pfeffer und etwas Salz. Nach Wunsch mit Chili oder mit Knoblauch abschmecken.

Die Garnelen darauf anrichten und Parmesan drüberstreuen, falls gewünscht.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.