Bewertung
(238) Ø4,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
238 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2012
gespeichert: 9.622 (68)*
gedruckt: 44.524 (332)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Mehl
400 ml Wasser, lauwarm
1 Würfel Hefe
1/2 TL Zucker
1 EL Salz
5 EL Öl
125 g Kräuterbutter, weiche

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe bröseln und im Wasser auflösen. Einen Ring aus Mehl formen und dann alle Zutaten (außer der Kräuterbutter) reingeben, alles zu einem Teig verkneten.

Den Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen. Die Kräuterbutter auf dem Teig verstreichen. Dann den Teig in Streifen schneiden, dann in Rechtecke. Die Rechtecke falten, sodass sie etwa wie ein M aussehen, und kreisförmig in die Springform stellen.

In der Springform 1 Std. gehen lassen. Dann bei 200°C im vorgeheizten Backofen (Umluft) 30 - 45 Min. backen.

Alternativ haben wir auch schon die Kräuterbutter durch normale Butter ersetzt und noch Schinkenwürfel und/oder getrocknete Tomaten mit eingefaltet. Schmeckt auch superlecker.