Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2012
gespeichert: 135 (0)*
gedruckt: 1.181 (14)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.493 Beiträge (ø0,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Zwiebel(n), in Würfelchen schneiden
8 EL Rapsöl
4 EL Essig, milden
2 EL Zucker
5 EL Milch
1 TL Fondor
  Petersilie, Menge nach Wunsch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten verrühren bis es sämig wird.

Schmeckt zu grünem Blattsalat und Endiviensalat.
Wir essen diesen Salat am liebsten zu Stampfkartoffeln und Spiegelei. Wenn man die Soße mit den Kartoffeln mischt - göttlich.

Vielleicht kennt ja noch jemand Erpelschlaat? Das ist Endiviensalat mit gestampften Kartoffeln untereinander, dazu passt diese Soße meiner Meinung nach am besten.