Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2012
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 606 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2010
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 große Avocado(s), reif
1 EL Zitronensaft
2 m.-große Knoblauchzehe(n)
150 g Joghurt, stichfest
1/2  Salatgurke(n), (ca. 250 g)
250 g Tomate(n), schnittfest
Chilischote(n), grün
1 Bund Koriandergrün, (alternativ Petersilie)
Tortilla(s), (Weizen-)
  Salz und Pfeffer
 evtl. Mais
 evtl. Käse, geraspelter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch der ausgelösten Avocado mit dem Zitronensaft beträufeln und mit einer Gabel fein zerdrücken. Den gepressten Knoblauch dazugeben. Den Joghurt untermischen und mit Salz und Pfeffer gut würzen.
Die geschälte Gurke und die Tomaten (ohne Kerne) klein würfeln. Die vorbereitete Chili (mit oder ohne Kerne) klein hacken. Das Koriandergrün fein schneiden.
Die Tortillas mit dem Avocadopüree bestreichen. Gemüsewürfel sowie Koriandergrün darüberstreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tortillas aufrollen und in Frischhaltefolie fest einpacken.
Zum Servieren die Rollen schräg halbieren.

Tipp: Ich gebe auch gerne etwas Mais zu der Gemüsemischung. Geraspelter Käse passt auch sehr gut.