Bewertung
(17) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2012
gespeichert: 754 (3)*
gedruckt: 5.848 (30)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2010
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Stück(e) Ingwer, frisch (ca. 20g)
2 Stück(e) Knoblauchzehe(n)
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Honig
2 TL Salz
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
4 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ich gebe alle Zutaten in einen kleinen Mixer. Fertig!

Ansonsten den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken, den Ingwer fein reiben und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.

Einfach vor dem Grillen das Geflügel damit bestreichen.

Tipp: Kleine Hähnchenkeulen (mit Haut) eignen sich super zum Grillen!! Hähnchenbrust etc. lege ich in eine Grillschale, damit sie nicht zu trocken bzw. zu dunkel werden.