Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2012
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 1.351 (22)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2006
2.649 Beiträge (ø0,56/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse Linsen, rote
1 Liter Wasser
2 EL Öl
1 Stück(e) Ingwer
3 Zehe/n Knoblauch
1/2 TL Senfkörner
1 EL Koriander, gemahlen
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
1 kleine Chilischote(n)
1 TL Kurkuma
1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 Prisen Pfeffer, schwarz
1 EL Zitronensaft
 n. B. Meersalz
1 Handvoll Koriandergrün
Tomate(n), aus der Dose

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen mehrfach unter Fließwasser gut waschen, abtropfen lassen. Linsen, Kurkuma mit der doppelten Menge Wasser in einen Topf geben. Alles aufkochen und weiter köcheln bis die Linsen halbgar sind.

In heißem Öl zuerst Kümmel, dann Zwiebeln anbraten, Ingwer und Knoblauch zufügen. Später die Tomaten, (evtl. mit etwas Flüssigkeit aus der Dose). Chilis zufügen. Alles zusammen garen. Wenn Tomatenflüssigkeit verdunstet ist und das Öl wieder sichtbar wird, die restlichen Gewürze zugeben.

Eine Schöpfkelle voll mit Linsen samt dem Wasser in die Pfanne hinzu geben und vermengen. Das Ganze wieder in den Linsen-Topf zurück füllen um es dort fertig zu garen. Mit Salz abschmecken.

SERVIEREN:
Wenn zur Hand kurz vor dem Servieren frisch gehackten Koriander zufügen.

Dazu reichen wir Papadam.