Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2004
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 371 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2003
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Reis
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer
1/2 Bund Petersilie
  Öl oder anderes Fett zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Eier und die ganz klein gehackte Petersilie untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fett in der Pfanne heiß werden lassen. Den Reis in flache Puffer formen und in dem heißen Fett von beiden Seiten goldbraun braten.
Passt gut zu Lachs mit einer milden Senf-Honig-Soße.