Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2012
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 379 (9)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2007
187 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

4 m.-große Paprikaschote(n), rot (ca. 720 g)
400 g Bratwurst, grob, roh
125 g Frischkäse mit Paprika im Ring
50 g Käse (Räucherkäse), fein gewürfelt
3 EL Paprikapulver, edelsüß
5 EL Sauce (Barbecuesauce), rauchig
2 EL Gewürzmischung, pikant oder Paprikaflocken
 n. B. Pflanzenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden und die Kerne sowie die weißen Innenhäute entfernen. Das Brät aus den Würsten drücken und mit den übrigen Zutaten vermengen. Salz ist nicht erforderlich.

Die Paprikaschoten damit füllen, den Deckel aufsetzen. In eine Auflaufform etwas Pflanzenöl geben und die Paprikaschoten nebeneinander hineinsetzen, etwas Öl darübergeben und im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 20 - 30 Minuten garen.

Dazu einen leckeren Salat und etwas Brot oder Bratkartoffeln servieren. Bei starken Essern oder weniger Beilagen reicht die angegebene Menge ggf. auch nur für 2 Portionen.