Bewertung
(9) Ø3,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2012
gespeichert: 183 (0)*
gedruckt: 1.618 (6)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter, weiche
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
6 EL Milch
4 Tube/n Lebensmittelfarbe, jeweils grün, gelb, rot und blau
  Außerdem:
250 g Kuvertüre, (Vollmilch-Kuvertüre)
1 EL Butter
2 Pck. Süßigkeiten, (M&M's)
1 Pck. Süßigkeiten, (KitKats)
  Semmelbrösel und Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Backofen vorheizen (E-Herd 175°C - Umluft 150°C).

Für den Rührteig Butter und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darüber sieben und abwechselnd mit der Milch kurz unterrühren.

Teig zum Einfärben in 5 Portionen teilen. Eine Portion Blau einfärben, eine Portion Grün einfärben, eine Portion mit 1/3 der gelben Farbe einfärben, die vierte mit der übrigen gelben und 1/3 der roten Farbe orange einfärben und den letzten Teig mit der restlichen roten Farbe einfärben. Dann die Teige einzeln aufeinander verteilen. Da der Teig relativ zäh ist, vermischen sich die Farben auch nicht. Den Teig anschließend ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!) und dann abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Kuvertüre in einem Topf mit einem EL Butter schmelzen lassen und dann abkühlen lassen. Den Kuchen mit der Kuvertüre überziehen, sodass man die Oberfläche des Kuchens nicht mehr sieht. Anschließend die KitKats zur Deko an den Rand kleben und die M&M's auf die Kuchenoberfläche verstreuen, sodass sie an der Schokolade haften bleiben. Den KitKat-Rand mit einem Geschenkband befestigen und den Kuchen anschließend abkühlen lassen, bis die Schokolade fest ist.