Bewertung
(3) Ø2,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2012
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 1.004 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2006
58 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
75 g Sojagranulat (Sojaschnetzel, getrocknet)
1 Dose Tomate(n), gehackte (400 g)
2 kleine Zwiebel(n), rot
250 ml Wasser
  Gemüsebrühe, instant
  Öl
1 Prise(n) Zucker, braun
2 TL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Oregano
  Knoblauch
 n. B. Peperoncini

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser im Wasserkocher erhitzen und die Gemüsebrühe herstellen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. In etwas Olivenöl anschwitzen. Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen. Die Sojaschnetzel zugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Etwa 10 min. auf kleiner Hitze quellen lassen.

Die Tomaten zugeben und mit den Gewürzen und Knoblauch würzen. Alles noch mal kurz aufkochen und etwas ziehen lassen. Wer mag, würzt noch mit ein paar Peperoncini nach.

Dazu passen Nudeln.