Backen
Torte
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Apfel-Mandelkuchen mit Apfelcreme

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 18.06.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

180 g Zucker
180 g Margarine
180 g Mehl
80 g Mandel(n), gemahlen
1 Pck. Backpulver
1 TL Zimtpulver
1 Prise(n) Salz
3 Ei(er)
3 Äpfel

Für die Creme:

1 Pck. Puddingpulver, Vanille
500 ml Apfelsaft
200 g Butter
125 g Puderzucker
1 Eigelb

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Creme:
Puddingpulver mit etwas Apfelsaft glatt rühren. In den restlichen kochenden Apfelsaft einrühren, kurz aufkochen und dann erkalten lassen. Man kann den noch heißen Pudding mit Frischhaltefolie abdecken, sodass keine Haut entsteht.

Butter, Puderzucker und Eigelb schaumig rühren und langsam den Apfelsaftpudding unterrühren, kalt stellen
Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben, damit die Buttercreme homogen wird und nicht ausflockt.

Teig:
Äpfel schälen, entkernen und grob raspeln. Zucker, Margarine und Eier verrühren und aufschlagen. Backpulver und Mehl dazugeben. Zimt, Salz und geriebene Mandeln unterrühren und alles gut vermengen. Äpfel unter den Teig heben.
Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegt Kasten- oder Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Minuten backen, herausnehmen, aus der Form holen und abkühlen lassen.

Man kann die Apfelcreme zum Kuchen servieren oder eine Torte herstellen. Dafür den Kuchen quer halbieren, Creme auf dem unteren Boden verteilen, den oberen Boden darauf setzen, rundum mit Creme bestreichen und Cremetupfen darauf setzen.

Sehr lecker auch mit Mandelsplittern oder Schokoladenraspeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.