Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2012
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 511 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.11.2010
1.626 Beiträge (ø0,63/Tag)

Zutaten

300 g Hackfleisch vom Rind
Zwiebel(n), klein gewürfelt
1 dicke Knoblauchzehe(n), geputzt und kein geschnitten
  Chili, getrocknet und zerbröselt
Ei(er)
3 EL Haferflocken
 viel Kreuzkümmel
  Salz
  Pfeffer
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rinderhackfleisch mit allen anderen Zutaten mischen und gut durchkneten. Mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank ziehen lassen. Dann die Masse nochmals abschmecken und kleine Frikadellen abdrehen. Im heißen Olivenöl braten.

Dazu schmeckt Reis und Paprikagemüse.