Super leckere Apfelmustorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 14.06.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Mehl
125 g Margarine
125 g Zucker
½ Paket Vanillinzucker
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Paket Backpulver
1 Schuss Milch

Für den Belag:

700 g Apfelmus
½ Paket Puddingpulver, Vanille

Für den Guss:

3 Ei(er), getrennt
5 EL Zucker
1 Becher Schmand
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Aus Mehl, Margarine, Zucker, Vanillinzucker, Eiern, Salz, Backpulver und etwas Milch einen Rührteig herstellen, in eine Springform füllen und ca. 20 min bei 180 Grad backen.

Das Apfelmus mit dem Puddingpulver verrühren, auf den vorgebackenen Boden geben und weitere 15 min backen.

Für den Guss das Eigelb und den Zucker schaumig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen. Schmand und Eischnee unterziehen und auf die Torte geben. Dann nochmals ca. 25 min backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Ist einfach zu machen und schmeckt toll! Ich habe selbstgemachtes Apfelmus verwendet, werde nächstesmal auch Zimt in das Mus rühren. LG Estrella

09.12.2019 17:30
Antworten
ShiVaShanTi

Schmeckt super, geht einfach und auch nicht zu viel Zucker. Klasse Rezept vielen Dank. Hab selbst gemahlenes Dinkel und Weizenmehl genommen. Bei Vollkorn braucht man ein bisschen mehr Flüssigkeit.

14.06.2019 20:05
Antworten
Schneiderfee

Super einfacher und sehr leckerer Kuchen. Schön frisch und leicht.

25.11.2018 19:13
Antworten