Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2012
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 546 (6)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2011
111 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Schokolade, zartbitter, gehackt
Ei(er)
80 g Butter, weiche
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
4 TL, gestr. Backpulver
2 EL Amaretto
50 g Mandelblättchen
100 g Magerquark
250 g Mascarpone
250 g Sahne
1 EL Zucker
3 Pck. Vanillezucker
1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Tortenguss, klarer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandelblättchen in eine Springform streuen. Die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen.

Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Eigelbe dazugeben und schaumig rühren. Schokolade, Nüsse, Backpulver und Amaretto zusammen mit dem Eischnee unterheben. Den Backofen auf 175°C vorheizen und den Kuchen 30 min. backen, abkühlen lassen.

Den EL Zucker mit Sahne und Vanillezucker steif schlagen. Mit Quark und Mascarpone mischen. Den Boden in einen Tortenring stellen. Die Creme auf den Boden streichen. Ca. 30 min. kaltstellen.

Die Kirschen absieben. Den Saft auffangen, nicht wegschütten. Nun die abgetropften Kirschen auf der Creme verteilen. Den Kirschsaft zusammen mit dem Guss aufkochen und auf den Kuchen streichen. Nochmals mindestens 2 Stunden kühlen.