Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2012
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 429 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2010
2.170 Beiträge (ø0,66/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Kartoffel(n)
1 EL, gestr. Salz
 etwas Pfeffer
 etwas Paprikapulver, edelsüß
200 g Speck, geräucherter, gewürfelt
3 große Zwiebel(n), gewürfelt
  Öl, für die Fritteuse
  Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen und schälen und in Salzwasser 5 Minuten vorkochen (wichtig!). Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
In einer Pfanne mit ein wenig Margarine die gewürfelten Zwiebeln und den klein geschnittenen Speck kurz andünsten. Beiseitestellen. Die vorgekochten Kartoffeln in Scheiben oder Würfel (wie man es am liebsten mag) schneiden.

Fritteuse aufheizen. Wenn das Öl heiß genug ist, die Kartoffeln portionsweise frittieren (aber nicht zu kross!) Dann in die Pfanne zum Speck geben. So weitermachen, bis alle Kartoffeln frittiert sind, mit etwas Pfeffer und Paprika würzen. Die Kartoffeln in der Pfanne zwischendurch mal wenden. Nachdem die letzte Portion in der Pfanne ist, ca. 10 Min. mit Deckel schmoren lassen.

So mögen wir es am liebsten. Als Beilage essen wir meistens Spiegeleier und Gurkensticks.