Bewertung
(246) Ø4,77
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
246 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.06.2012
gespeichert: 4.724 (48)*
gedruckt: 17.120 (235)*
verschickt: 58 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2010
561 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Salz, evtl. mehr je nach Geschmack
1/2 TL Pfeffer
1 TL Currypulver
1 TL Chiliflocken, (Pul Biber)
1 EL Zitronensaft
5 EL Öl
1 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Diese Gewürzmischung reicht für 1-2 kg Hähnchenfleisch.
Man kann sie auch als Marinade für evtl. Grillfleisch verwenden und auch schon einen Tag vorher darin einlegen und marinieren.

Den Knoblauch pressen, hacken oder reiben, je nachdem wie grob oder fein man es mag!
Den Knoblauch mit den restlichen Gewürzen, sowie dem Zitronensaft und Öl, gut vermischen und das Hähnchen damit einreiben.