Asien
Brotspeise
Fingerfood
Krustentier oder Muscheln
Snack
Thailand
Überbacken
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Avocado-Chili-Shrimps-Toast mit Spiegelei

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.06.2012



Zutaten

für

Für das Dressing:

2 EL Schalotte(n), sehr fein gehackt
2 EL Zitronensaft, frisch oder aus der Flasche
1 ½ EL Fischsauce, asiatische
½ TL Zucker
1 Chilischote(n), in sehr dünne Scheiben geschnitten
1 Avocado(s), nicht zu reife

Außerdem: für den Toast

2 Zehe/n Knoblauch, sehr fein gehackt
1 ½ EL Öl, (Sonnenblumenöl, auch Erdnussöl)
500 g Shrimps, geschält und gereinigt
1 EL Wasser
1 ½ TL Zucker
3 Frühlingszwiebel(n), in feine Röllchen geschnitten
4 Scheibe/n Toastbrot, weiß ohne Kruste

Außerdem: für die Chili-Eier

1 Frühlingszwiebel(n), fein geschnitten
¾ TL Sauce, asiatische Knoblauchsauce mit Chili (Lan Chi or Sriracha)
½ EL Öl, (Sonnenblumenöl, auch Erdnussöl)
4 Ei(er)
1 Handvoll Koriandergrün, nicht zu fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Avocado in Thaisoße:
In einer Schüssel werden die Frühlingszwiebel, der Zitronensaft, die Fischsoße, der Zucker und die feinen Chilischeibchen (wer mag mit den Samenkörnern – aber Vorsicht!) mischen.
Die in feine Scheiben geschnittene Avocado in einer anderen Schüssel gleichmäßig verteilen und mit dem Dressing beträufeln.
Zur Seite stellen, während der Shrimpstoast und die Eier zubereitet werden.

Shrimpstoast:
Pfanne vorheizen. In der beschichteten Pfanne wird in Öl der Knoblauch unter ständigem Umrühren goldbraun gebraten (1 bis 2 Minuten).
Den Knoblauch und das Öl in einen Mixer geben. Die Shrimps, das Wasser, den Zucker, 0,5 TL Salz und 0,25 TL Pfeffer dazu, grob hacken/mischen. Die Frühlingszwiebel hinzugeben und nur kurz untermischen (es genügt 2- bis 3-mal an/ aus).

Toastscheiben:
Das Brot toasten. Die Mischung mit den Shrimps etc. gleichmäßig auf die Toastscheiben verteilen und glatt streichen, so dass auch die Ränder gedeckt sind und die Masse eine gleichmäßig hohe Lage ergibt
Die Toastscheiben diagonal schneiden und auf ein Backblech legen.
Das Backblech ca. 10 cm unter dem Grill (Oberhitze) für 8 bis 10 Minuten garen (grillen). Besser ist es im Salamander aber auch ein Backofen tut es.
Während dieser Garzeit bereiten wir die Eier zu.

Eier:
Die fein geschnittene Frühlingszwiebel in dem Öl mit der asiatischen Chili-Knoblauchsoße bei etwas mehr als mittlerer Hitze solange köcheln, bis die Frühlingszwiebel beginnen zu garen (ca. 1 Minute).
Die Eier vorsichtig am Rand der Pfanne aufschlagen und je nach Gusto Spiegeleier backen.

Anrichten:
Je 2 halbe Toasts pro Teller anrichten, mit der Avocado in Thaisoße bestreichen und mit einem Spiegelei belegen. Mit dem Korianderkraut bestreuen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.