Schupfnudelauflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.06.2012 578 kcal



Zutaten

für
500 g Schupfnudeln
400 g Putenschnitzel
2 Paprikaschote(n)
½ Becher Schlagsahne
2 Kugel/n Mozzarella
1 Zwiebel(n)
etwas Fett, für die Pfanne
Salz
Pfeffer
Knoblauch, frisch, oder gemahlen
Koriander
Ingwer
Piment

Nährwerte pro Portion

kcal
578
Eiweiß
42,62 g
Fett
29,90 g
Kohlenhydr.
34,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Schupfnudeln in etwas Fett in einer Pfanne leicht anbraten und in eine flache Auflaufform geben.
Zwiebel anbraten, in Würfel geschnittenes Putenfleisch dazugeben und anbraten. Mit der Sahne ablöschen und würzen. Ein bisschen einkochen lassen. Über die Schupfnudeln geben.
Paprika in Stücke schneiden und anbraten. In die Auflaufform geben. Zum Schluss den Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf verteilen und zum Überbacken ca 25 Min. in den Ofen geben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochen_leicht_gemacht

Leckeres Rezept, statt Fleisch haben wir Bratwürstchen mit rein geschnitten- sehr lecker! Wird in unsere Sammlung mit aufgenommen!

04.11.2018 10:44
Antworten
Flöhchen66

Vielen Dank für die Sternchen :-)

27.07.2013 19:13
Antworten
bross

Hallo, diese Rezept ist ganz große Klasse! Habe allerdings nach dem anbraten alle Zutaten zusammen in der Pfanne gelassen und auf das Überbacken verzichtet. Auch so war es oberlecker! Danke für das tolle Rezept! Beim nächsten mal dann bestimmt mit überbacken! LG! bross

07.07.2013 16:29
Antworten