Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2012
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 527 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2003
5.988 Beiträge (ø1,11/Tag)

Zutaten

500 g Spargel, grün
1 Prise(n) Zucker
500 g Nudeln, Linguine (Vollkorn)
2 große Zitrone(n), die Schale und den Saft davon
6 EL Olivenöl
50 g Parmesan, frisch gerieben
2 Zweig/e Basilikum
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den vorbereiteten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser mit etwas Zitronensaft und Zucker bissfest garen und abgießen.

Die Pasta ebenfalls al dente garen. Beim Abgießen etwas Kochwasser auffangen.

Das Öl mit dem Zitronensaft und dem Parmesan verrühren.
Dieses Gemisch mit dem Spargel unter die Nudeln heben, evtl. etwas Kochwasser unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren das kleingezupfte Basilikum und den Zitronenabrieb über die Nudeln geben.

Man kann das Gericht natürlich auch mit Spaghetti zubereiten.