Süßkartoffelcreme mit Spargel


Rezept speichern  Speichern

cremige Verführung

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.06.2012



Zutaten

für
500 g Süßkartoffel(n), geschält und gewürfelt
2 Paprikaschote(n), rote, gewaschen und in Würfel geschnitten
2 Zwiebel(n), geschält und fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
4 EL Butter
1 EL Zucker, braun
600 ml Gemüsebrühe
1 Chilischote(n), rote
1 Lorbeerblatt
8 Stange/n Spargel, weißer
1 EL Balsamico, weiß
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
2 EL Butter im Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten.
Paprika und Zucker dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen.
Kartoffel und Gemüsebrühe hinzufügen.
Chili putzen, entkernen und halbieren und mit dem Lorbeerblatt zur Suppe geben. Etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Spargel putzen und in schräge Scheiben schneiden.
Lorbeer und Chili aus der Suppe nehmen und die Suppe fein pürieren.
Rest Butter in der Pfanne erhitzen und die Spargelscheiben knusprig braten.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.
Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und mit dem Spargelscheiben bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.