Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.06.2012
gespeichert: 107 (0)*
gedruckt: 2.243 (16)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.04.2010
1.733 Beiträge (ø0,52/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1000 g Kartoffel(n), festkochend
4 EL Pesto, Petersilien- (ersatzweise: Basilikum-Pesto)
4 EL Olivenöl
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
100 g Räucherlachs, in Scheiben
  Außerdem: evtl.
100 g Bauchspeck, geräuchert in feinen Würfeln oder Schinkenwürfel
1 m.-große Schalotte(n), fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälten Kartoffeln in Salzwasser garen. Gut ausdämpfen lassen - noch besser sind Kartoffeln vom Vortag. Die ausgekühlten Kartoffeln in Scheiben schneiden (Eierschneider!). Das Pesto darübergeben und etwas einziehen lassen.

Variante 1: Die Räucherlachsscheiben in sehr feine Streifen schneiden und vorsichtig unterheben.

Variante 2: Den geräucherten Bauchspeck fein würfeln und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten, die geschälte und feingehackte Schalotte dazugeben, glasig anbraten und die Mischung unterheben.

Kurz vor dem Servieren das Olivenöl dazugeben und nach Bedarf nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.