Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.06.2012
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 206 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2004
3.930 Beiträge (ø0,76/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden:
200 g Butter
150 g Zucker
Ei(er), Gew KL M
375 g Mehl, Type 405
1 Pck. Backpulver, 15 g
200 g Schmand
  Für den Belag:
200 g Butter
200 g Zucker
50 g Sahne
250 g Mandel(n), leicht geröstet
  Für die Füllung:
1 Pck. Puddingpulver, Mandel- für 500 g Milch
250 g Milch
2 Pck. Vanillezucker, Bourbon
300 g Sahne
2 Blatt Gelatine
60 g Krokant

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortenboden:
Weiche Butter mit Zucker und einem Ei weiß/schaumig rühren. Mehl mit Backpulver sieben und abwechselnd mit den restlichen Eier und Schmand darunter rühren. Nicht schaumig schlagen!!
Den Teig in eine, mit Butterbrotpapier ausgelegte Form einfüllen und bei etwa 170° C Umluft 30 Min backen. In der Zwischenzeit den Belag vorbereiten.

Mandel-Belag:
Butter in einem Topf schmelzen, Zucker und Sahne zugeben. Alles zusammen kochen bis die Masse leicht dickflüssig wird. Die leicht gerösteten Mandeln zugeben. Es können gehackte, gehobelte oder Mandelstifte verwendet werden.

Nach etwa 30 Min den Tortenboden aus dem Ofen nehmen und den Mandelbelag gleichmäßig auftragen.
Dann noch etwa 15 Min fertig backen. Der Mandelbelag sollte nach dem Backen goldgelb sein.
Tortenboden auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Einmal durchschneiden und den Deckel in Stücke einteilen und schneiden.

Mandel-Krokant Füllung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Nach Packungsangabe mit den 250g Milch einen Pudding kochen. Pudding auskühlen lassen. Immer wieder umrühren damit keine Haut entsteht und der Pudding geschmeidig bleibt.
Gut gekühlte Sahne schlagen. Gelatine mit wenig Milch oder Sahne auflösen und unter die Sahne rühren. Die Sahne nun unter den ausgekühlten Pudding heben. Krokant zugeben.
Diese Creme auf den Tortenboden aufstreichen und den geschnittenen Deckel auflegen.
Mandelbienenstich einige Stunden kühl stellen damit die Creme anziehen kann.

Tipp:
Wenn die Torte sofort serviert wird, kann für Gelatine auch zwei Päckchen Sahnesteif verwendet werden.