Low carb Spinat-Quiche


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.06.2012



Zutaten

für
2 Ei(er)
450 g Rahmspinat, TK
40 g Gluten
½ TL Chilipulver
½ TL Pfeffer
1 TL Salz
evtl. Champignons

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 42 Minuten
Den Spinat in ein ausreichend großes Mikrowellengefäß geben und 10 Min. in der Mikrowelle mit voller Leistung garen. In der Zwischenzeit die Gewürze und das Gluten in einen Messbecher geben und mit den Eiern verquirlen. Dann mit dem Spinat auf kleiner Mixerstufe verquirlen und in eine Silikonform füllen. Die Silikonform in die Mikrowelle stellen und mit voller Leistung 12 Minuten garen. Anschließend das Ganze auf einen flachen Teller stülpen. Wie einen Kuchen anschneiden und genießen.

Tipp:
Wer möchte, kann auch noch frische Champignons hinzugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_Heidi

Hallo, mit Mandelmehl sollte es funktionieren. Vielleicht meldet sich ja der Rezepteinsteller nochmal. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

18.10.2017 08:39
Antworten
teacher2

Das war auch meine Frabe😊Bekommen wir bitte eine Antwort

17.10.2017 16:41
Antworten
LeoniHorn

Interessiert mich auch...? :)

02.02.2015 13:32
Antworten
jungekochfee

Kann man das Gluten durch etwas anderes ersetzen? Aber das es noch low carb bleibt?

05.09.2014 10:23
Antworten