Früchte
gekocht
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Couscous Konfettisalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.06.2012



Zutaten

für
250 g Couscous, großer israelischer
2 Paprikaschote(n), rot, gelb, oder orange
1 Handvoll Aprikose(n), getrocknete
1 Handvoll Rosinen
1 Handvoll Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt
1 Handvoll Cranberries
¼ Bund Koriandergrün, oder Thai Basilikum, oder Petersilie
2 Frühlingszwiebel(n)
2 Handvoll Mandel(n), gehackt
1 Beutel Rucola
1 Spritzer Zitronensaft, oder Limettensaft
1 Prise(n) Pfeffer
2 Handvoll Zucker
100 ml Essig (Obst-)
1 TL Salz
1 TL Senf, scharf
1 TL Zwiebelpulver
1 EL Mohn
75 ml Olivenöl, oder Öl von den eingelegten Tomaten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Couscous in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit Paprika in kleine Würfel schneiden. Aprikosen, Rosinen, Tomaten, und Cranberries in kleine Stückchen hacken. Koriander klein schneiden. Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Alles mit dem gekochten, noch heißen Couscous vermischen. Auch den Rucola dazugeben. Die rohen Zutaten sollen von dem noch heißen Couscous etwas erwärmt und weich werden.

Für die Soße den Zitronensaft, Pfeffer, Salz, Zucker, Essig, Senf, Zwiebelpulver, Mohn, und Öl mit dem Zauberstab oder in einem Mixer vermischen, bis es eine dickliche Soße wird.
Die Soße mit dem Couscous vermischen.
Warm oder kalt servieren.

Der Salat eignet sich auch sehr gut zur Resteverwertung. Man kann vieles weglassen oder dazutun, je nach Geschmack, z.B. etwas Cayennepfeffer, oder frische anstatt getrocknete Tomaten - nur der Couscous sollte der große israelische sein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Abacusteam

Super gut...je kleiner man schnibbelt um so leckerer! und am besten nach einem Tag....somit perfekt für Parties.

30.04.2016 17:51
Antworten
utelein76

Hallo, Wir haben in der Umgebung sehr viele türkische Supermärkte. Dort gibt es Cousous in mehreren Größen, unter anderen auch großen . Diese habe ich meine Kindern als Kleinkindern auch als Nudeln angeboten ;) In manchen deutschen Supermärkt gibt es auch eine türkische Ecke, da habe ich sie auch schon gesehen. Viel Erfolg

12.12.2012 13:01
Antworten
amenzel3

Hallo, da ich auch nicht weiß wo man besagten Couscous bekommen könnte habe ich gedacht, man könnte das Rezept doch mit Bulgur probieren? Nach dem Bild zu urteilen könnte das doch passen, oder? Liebe Grüße Andrea

15.11.2012 12:31
Antworten
Guhrmoh

Nimm doch gewöhnlichen Couscous. Den mußt Du auch nicht kochen, laß ihn einfach quellen. Oder nimm ganz groben Bulgur. Frohes Gelingen! Gruß Willi

20.03.2019 21:36
Antworten
vammy

Gute Frage... Ich wohne in Kalifornien, da gibt's den an jeder Ecke. Das hilft Dir ja aber nicht :-/ Vielleicht kann uns jemand aus Deutschland weiterhelfen. Ansonsten mal im Bioladen gucken? Man könnte das ganze natürlich auch mit einer anderen Getreideart machen oder sogar Reis oder Nudeln ausprobieren. Lass von Dir hören, wie die Suche ausgegangen ist! Viel Erfolg! Vammy

16.07.2012 01:28
Antworten
seifenbläschen

Hallo, dein Rezept klingt ja wirklich sehr lecker und das schöne Foto macht mir große Lust aufs Nachkochen. Ich bin auch schon seit einiger Zeit auf der Suche nach israelischem Couscous auch für andere Rezepte, aber wo bekomme ich ihn denn??? Liebe Grüße Seifenbläschen

16.07.2012 00:14
Antworten