Vegetarisch
Vegan
Camping
Europa
Gemüse
Italien
Party
Salat
Schnell
Studentenküche
Vorspeise
einfach
kalt
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bohnensalat Italiano

Durchschnittliche Bewertung: 4.11
bei 16 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 03.06.2012 189 kcal



Zutaten

für
2 Dose/n Bohnen, (à 425 ml) dicke italienische
1 Bund Lauchzwiebel(n)
250 g Kirschtomate(n)
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 TL Senf, mittelscharfer
6 EL Balsamico
4 EL Öl, (Basiliko-Öl)
3 Stiele Basilikum
1 Prise(n) Zucker
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
189
Eiweiß
6,95 g
Fett
8,03 g
Kohlenhydr.
21,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Bohnen in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, halbieren. Zwiebeln fein würfeln. Alles gut vermengen.
Für die Vinaigrette Knoblauch sehr fein hacken, mit Senf, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und 75 ml kaltem Wasser verrühren. Öl unterschlagen. Vinaigrette über den Salat geben, Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und über den Salat streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bibibeate

Hallo Dieser Salat ist einfach köstlich. Noch dazu ist er mit den Dosenbohnen sehr schnell gemacht. Das Rezept hat sich wirklich 5 Sterne verdient lg Bibi

01.04.2019 00:10
Antworten
-Monika-

Typisch italienisch! Der Salat ist super.Schnell fertig, wenn man Dosenbohnen nimmt. Die kleinen weißen Bohnen habe ich mit 110 Min. Kochzeit aus getrockneten gemacht, aber da muss man ja nicht neben stehen und warten. Der Rest ist Ruck Zuck vermischt und schmeckt top. Wir hatten den Salat zum Grillen mit Freunden und er ist komplett verputzt worden. Rezept musste ich weitergeben. Einzige Anmerkung: ein bißchen weniger Essig wär ok, denn mit 6 EL ist der Salat ein bißchen essiglastig.

27.08.2017 19:41
Antworten
Fernblicker

Hmmm,sehr köstlich! Und geht superschnell! Vielen Dank! LG

30.04.2016 15:52
Antworten
ElliU

Hallo, ein sehr leckerer Salat. Da ich keine Frühlingszwiebeln zur Hand hatte, haben es normale Zwiebeln auch getan. Das Rezept wird es bestimmt öfter geben. LG.ElliU

31.01.2016 17:49
Antworten
marokko1

Da kommen Erinnerungen hoch meine Oma hat den immer in Italien gemacht

29.11.2015 16:15
Antworten
alaKatinka

Hallo, der Salat hat wirklich sehr gut geschmeckt. LG Katinka

23.09.2015 09:39
Antworten
gabipan

Hallo! Dieser Bohnensalat schmeckt wirklich prima - für mich persönlich mit etwas weniger Zwiebel und mehr Tomaten! LG Gabi

13.09.2015 21:28
Antworten
noveli

Hallo der Salat hat uns sehr gut geschmeckt . Lg. Noveli

12.09.2015 08:46
Antworten
funkelsteinchen

Hallo! Vielen Dank für den Kommentar und das Foto! Freut mich sehr das es geschmeckt hat. LG funkelsteinchen

04.09.2015 06:44
Antworten
badegast1

Hallo, der Salat ist wirklich sehr lecker und auch schnell zubereitet. Ich habe ihn als Grillbeilage gemacht. Vielen Dank für das schöne Rezept! LG Badegast

02.09.2015 11:09
Antworten