Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2012
gespeichert: 88 (0)*
gedruckt: 985 (7)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2010
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Margarine (Sanella)
120 g Puderzucker
15 g Milch
1 großes Eiweiß
360 g Mehl
100 g Nougat, je nach Geschmack auch: Nusspli, Nutella
200 g Schokoglasur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine und Puderzucker, gesiebt, in einer Rührschüssel mit dem Handmixer gut schaumig rühren, ca. 2 Minuten auf höchster Stufe.
Danach 15 g Milch Eiweiß in die Masse geben und nochmals gut durchrühren. Zuletzt das Mehl, gesiebt, hinzugeben und unterheben.

Backofen anheizen. Umluft auf ca. 180 Grad. Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.

Nun die fertig gerührte Masse in einen Dressiersack mit 11er Sterntülle füllen und auf die vorbereiteten Bleche flammende Herzen dressieren. Bleche in den Ofen für etwa 15-20 Minuten, je nach Backofen.

Die abgekühlten flammenden Herzen auf einer Hälfte mit Nougatmasse bestreichen und ein zweites Teil draufsetzen. Nougatmasse anziehen lassen und dann die leckeren Stückchen in Schokoladenglasur tunken.