Mozzarella-Zucchini Türmchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 03.06.2012 245 kcal



Zutaten

für
200 g Zucchini, bevorzugt kleine
½ Chilischote(n)
1 Zehe/n Knoblauch
etwas Basilikum
8 Oliven, schwarz, entkernt
2 TL Kapern
1 ½ EL Zitronensaft
1 EL Balsamico, weiß
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker
2 Kugel/n Mozzarella, à 125 g

Nährwerte pro Portion

kcal
245
Eiweiß
11,98 g
Fett
20,07 g
Kohlenhydr.
4,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die gewaschenen Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden. Die Chilischote entkernen, Knoblauch häuten und beides ebenfalls fein würfeln. Basilikum und abgetropfte Oliven klein schneiden.

Zucchini, Chili, Knoblauch, Basilikum, Oliven und die abgetropften Kapern in eine Schüssel geben. Zitronensaft, Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker drübergeben und gut durchrühren. Am besten noch eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Mozzarella in Scheiben schneiden und mit dem Zucchinitatar schichten. Mit Mozzarella beginnen. Die oberste Schicht sollten Zucchini sein.

Zum Schluss noch mit Oliven, Kapern und Basilikum dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ManuGro

Hallo Katinka, das freut mich. Hab vielen Dank für die vielen Sternchen und deine Rückmeldung. Auf das Foto bin ich schon gespannt. LG Manuela

26.08.2016 06:31
Antworten
alaKatinka

Hallo, eine tolle Idee und sehr lecker und erfrischend. LG Katinka

25.08.2016 22:48
Antworten
ManuGro

Hallo liebe Leeni, ich freue mich, dass dir dieses Rezept so gut gefällt. Hab auch vielen Dank für dein Foto. Im Glas angerichtet finde ich es besonders schön. Liebe Grüße Manuela

18.07.2015 15:04
Antworten
leeni2507

Hallo Manuela, da kann ich mich nur anschliessen, sehr lecker und frisch schmecken die Tuermchen. Vielen Dank fuer das tolle Rezept. Liebe Gruesse Leeni

18.07.2015 06:00
Antworten
ManuGro

Hallo Simone, ich freue mich, dass du diese leckeren Türmchen gemacht hast. Bei dem Wetter war das ja ideal. Ich freue mich schon aufs Foto, das du bestimmt hochgeladen hast. Vielen Dank fürs Testen, deine liebe Rückmeldung und die tolle Bewertung. LG Manuela

05.07.2015 21:47
Antworten
badegast1

Hallo Manuela, die Zucchini-Türmchen sind oberlecker! Leider hatte ich nur grüne Oliven. das macht farblich nicht so viel her, aber geschmeckt hat es damit auch sehr gut :-) Vielen Dank fürs Rezept LG Simone

05.07.2015 19:10
Antworten
ManuGro

Hallo Noveli, das freut mich aber sehr. :-) Hab vielen Dank für die tolle Rückmeldung. Liebe Grüße Manuela

03.07.2015 21:29
Antworten
noveli

Hallo Zu diesem Rezept gibt es nicht viel zu sagen . Einfach super von mir 5 Sterne Lg. Noveli

03.07.2015 21:04
Antworten
ManuGro

Hallo Monika, ich freue mich sehr, dass dir dieses Gericht so gut geschmeckt hat. Bei diesem Wetter braucht man wirklich nichts Warmes. Hab vielen Dank fürs Ausprobieren des Rezepts, deine liebe Rückmeldung und die tolle Bewertung. Auf das Foto bin ich schon gespannt. Liebe Grüße Manuela

02.07.2015 08:40
Antworten
MoniRigatoni

Hallo Manuela, dieses Rezept kam mir heute sehr gelegen! Es ist schnell zubereitet, schmeckt sensationell und ein leichtes Abendessen, gerade richtig bei solchen sommerlichen Temperaturen.Ich habe mich exakt ans Rezept gehalten nur ich bin kein Freund von Oliven,deshalb habe ich drei einsame Cocktailtomaten mit auf den Teller geschmuckelt. Vielen Dank für diese Leckerei und ein Bild habe ich Dir auch hochgeladen LG Monika

01.07.2015 19:32
Antworten