Schnelles Zwetschgenkompott aus dem Dampfgarer

Schnelles Zwetschgenkompott aus dem Dampfgarer

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.06.2012 70 kcal



Zutaten

für
500 g Zwetschge(n)
20 g Zucker
50 ml Rotwein
1 EL Rotweinessig
1 TL, gestr. Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwetschgen, waschen, vierteln, entsteinen und die Viertel nochmals halbieren. Diese mit der Schale nach oben in den Dampfgarer ohne Löcher geben. Zucker, Rotwein, etwas Essig und Zimt darüber geben. Bei 90°C 15 min im Dampfgarer garen lassen. Danach gut durchrühren, nochmal abschmecken und entweder noch warm verzehren oder in Schraubgläsern bis 3 Wochen im Kühlschrank aufheben.

Schmeckt am besten zu Vanilleeis, Rahmkuchen oder einfach so mit etwas frischer Sahne und kleinen Haselnusshippen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.