Apfelkren aus der Mikrowelle

Apfelkren aus der Mikrowelle

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Apfelmeerrettich, ganz schnell und einfach zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 03.06.2012



Zutaten

für
2 Äpfel
1 Zitrone(n)
1 TL Zucker
Meerrettich, (Kren), idealerweise frisch gerieben, ca. gleiche Menge wie die Äpfel
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 9 Minuten
Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Viertel mit etwas Zitronensaft und dem Zucker zugedeckt in der Mikrowelle garen, bis sie zerfallen. Dafür veranschlage ich zwei Minuten pro Apfel. Äpfel zerdrücken und mit ebenso viel Kren (Meerrettich) vermischen. Salzen und pfeffern.
Perfekt zu Tafelspitz.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Babsi1959

ich habe heute den Apfelkren gemacht und bin ganz begeistert. So schnell, so kalorienarm und soooo gut. Perfekt. Danke für das tolle Rezept. LG Babsi

08.07.2015 17:39
Antworten