Café de Paris Gewürzmischung von Pfefferrot


Rezept speichern  Speichern

für Dip und Butter

Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.06.2012



Zutaten

für
2 EL Knoblauchgranulat
½ TL Zitronenschale, getrocknet
3 EL Zwiebel(n), getrocknet
¼ TL Muskat
2 EL Koriander
2 Macis
5 EL Senfkörner, gelb
1 TL Chiliflocken
1 EL Ingwer, geschrotet
1 EL Fenchelsamen
1 EL Zucker, braun
1 TL Piment
1 EL Kreuzkümmel
¾ EL Pfefferkörner, schwarze
½ TL Kümmel
5 EL Bockshornklee
½ TL Kardamom
¼ TL Vanillepulver
1 cm Zimt - Stange
½ TL Nelke(n), ganze
1 TL Kurkuma
2 EL Paprikapulver, geräuchert oder edelsüß
2 EL Petersilie, getrocknet
2 EL Schnittlauch, getrocknet
2 EL Majoran, getrocknet
1 EL Thymian, getrocknet
2 EL Dill, getrocknet
2 EL Estragon, getrocknet
n. B. Salz
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zutaten Knoblauchgranulat bis Nelken ganz fein mahlen, dann die Kurkuma dazugeben. Alle Kräuter nur leicht anmörsern und dazugeben.

Die Mengenangabe für das Salz wurde bewusst weggelassen, weil nicht alle gleichviel Salz möchten. Also nach eigenem Geschmack noch Salz beigeben.

Die Mischung mit Butter, Schmand usw. mind. 1/2 Std. ziehen lassen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mikin

Hey. Was nimmst du als Zitronenschale? Meine selbstgetrockenete schmeckte genausowenig wie die gekauften. Gruß Michael

19.02.2020 19:05
Antworten
pfefferrot

Ich Trockne bei Niedriger Temperatur die Zitronenschale im dörautomat bei mir schmeckt die getrocknete zitronenschale herforragend

20.02.2020 08:55
Antworten
mikin

Danke. Habe nur einen Backofen? Kann ich da den gleichen Effekt erzielen? Gruß Michael

20.02.2020 13:44
Antworten
Althar

Soll man das in der Butter ziehen lassen machen wenn man es braucht oder bevor man es abfüllt

21.10.2019 14:33
Antworten
pfefferrot

Weiche Butter die gewünschte menge gewürz dazu geben alles vermengen und eine stunde ziehen lassen.

22.10.2019 08:56
Antworten
Taschoeton

Und was ist dieses Macis? Hab ich noch nie gehört!

07.05.2013 09:45
Antworten
pfefferrot

Macis sind Muskatblüten Lg pfefferrot

07.05.2013 10:48
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hej - das liest sich lecker. Eine Frage habe ich: Das Knoblauchgranulat würde ich gern ersetzen, weil ich finde, dass dieses Granulat sehr seltsam und vor allem nicht wirklich nach Knoblauch schmeckt. Hast du evt. eine Idee für eine Alternative? Mir fallen da spontan nur die "Knoblauch-Chips" aus dem Asialaden ein. Gruß Bernd

04.06.2012 18:27
Antworten
pfefferrot

Hallo Bernd ja die Chips gehen auch. Ich wünsche dir viel Erfolg. Gruss Bruno

05.06.2012 10:58
Antworten
lena6

Hallo Ich habe Knoblauch und Zwiebeln selbst getrocknet. und die dann verwendet.

25.03.2016 19:55
Antworten