Camping
Eier oder Käse
einfach
Fleisch
Gemüse
kalt
Resteverwertung
Salat
Schnell
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vorspeisensalat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 01.06.2012



Zutaten

für
½ Kopf Salat, grüner
½ Gurke(n)
1 Bund Radieschen
2 Zwiebel(n)
400 g Wurst, (Mortadella)
2 Zitrone(n), den Saft
1 EL Weißweinessig
1 Prise(n) Zucker
2 EL Kräuter, frisch gehackte (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch)
4 EL Öl
Pfeffer
2 Ei(er), hartgekochte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Gurke waschen und in Scheiben hobeln. Radieschen waschen, putzen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Alles mit den in Ringen geschnittenen Zwiebeln in eine Schüssel geben und die Wurstscheiben tütenförmig in den Salat setzen.

Aus Zitronensaft, Weißweinessig, Zucker, Salz, Pfeffer und Öl eine Marinade zubereiten. Die gehackten Kräuter zugeben und alles über den Salat gießen. Die Eier schälen, achteln und den Salat damit garnieren. Erst am Tisch umwenden.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.