Nossener Pilzschnitzel vom Riesenbovist

Nossener Pilzschnitzel vom Riesenbovist

Rezept speichern  Speichern

einfache schnelle Mahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.06.2012



Zutaten

für
1 Riesenbovist, jung
etwas Öl zum Braten
2 Ei(er), verquirlt
n. B. Semmelbrösel Paniermehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Riesenbovist putzen und in schnitzeldicke Scheiben schneiden. Dann in den verquirlten und mit Salz und Pfeffer gewürzten Eiern wälzen und mit der geriebenen Semmel panieren.

Anschließend in der Pfanne im siedenden Öl von beiden Seiten knusprig braun brutzeln. Sofort servieren. Dazu schmeckt Butterbrot.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gunderfrau

Heute einen Riesenbovist gefunden und das Rezept direkt ausprobiert. Lecker, schnell fertig. Leicht und extrem preiswert.

10.07.2014 20:34
Antworten
SilkeH2211

Hallo, ich probiers morgen mal mit grossen Wiesenchampignonhüten....hmmmm

04.09.2012 17:33
Antworten