Triple Peanut Toffee Crisp Cupcakes


Rezept speichern  Speichern

wer auf Erdnüsse steht und Karamell liebt, wird diese Cupcakes lieben, sind nicht soooo süß.....

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (35 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.05.2012



Zutaten

für
2 Ei(er)
125 g Zucker, weißer
125 g Zucker, braun
50 g Butter, weiche
125 g Erdnussbutter
250 g Mehl
2 TL Backpulver
100 ml Milch
1 Prise(n) Salz
Krokant :
50 g Erdnüsse, gehackt
80 g Zucker, weißer

Für das Topping:

150 g Erdnussbutter
50 g Butter, weiche
200 g Frischkäse, zimmerwarm
50 g Puderzucker, gesiebt
1 Prise(n) Salz
¼ Dose Kondensmilch, karamellisierte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen (Umluft 160), eine Muffinform mit 12 Papierförmchen bestücken.

Eier mit dem Zucker schaumig rühren.
In einer anderen Schüssel Butter und Erdnussbutter schaumig rühren. Abwechselnd mit Backpulver und Salz vermischtes Mehl und Milch kurz unterrühren. Eiercreme kurz unterheben.

In die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten backen.

Inzwischen 80 g Zucker in der Pfanne schmelzen und goldbraun karamellisieren, die gehackten Erdnüsse drunterühren und auf ein Backpapier schütten. Eine zweite Lage Backpapier drüberlegen und das Ganze so dünn es geht mit dem Nudelholz plattrollen (Vorsicht! sehr heiß!). Abkühlen lassen und in dekorative Stücke brechen.

Für das Topping Frischkäse, mit 150g Erdnussbutter, 50g Butter, Puderzucker und Salz cremig aufschlagen.

Wenn die Cupcakes fertig gebacken sind, vollständig auskühlen lassen.

Die Karamellcreme glattrühren. Einen Streifen davon von der Spitze bis nach oben in eine Spritztüte spritzen. Dann vorsichtig, ohne den Karamellstreifen zu zerstören, das Frosting einfüllen.
Zu einem hübschen Swirl auf die Cupcakes spritzen. Mit dem Erdnuss-Krokant-Bruch verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hasenohr81

Das ist das beste Rezept überhaupt und wirklich jeder sollte es testen. Kommen super toll bei jedem an!!! 10 Ster! ❤️

20.02.2021 20:11
Antworten
Jennybienie

Die besten Cupcakes überhaupt!!! Ich werde nur noch mit oder wegen den Cupcakes eingeladen 🤣

09.02.2021 08:11
Antworten
angie_1980

Danke für den ersten Tipp... wie viel Krokant mach ich denn dazu?

03.02.2021 09:15
Antworten
Chefkoch_Wanda

Hallo ... im Rezept steht: Krokant : 50g Erdnüsse, gehackt - 80 g Zucker, weißer Grüssle Wanda/Team Chefkoch.de

03.02.2021 09:23
Antworten
Chefkoch_Wanda

Hallo angie_1980 .... man kann karamellisierte Kondensmilch fertig kaufen oder aber auch selber machen http://www.chefkoch.de/rezepte/1948961317071590/Schichtdessert-mit-Karamell-Kondensmilch.html Grüssle Wanda/Team Chefkoch.de

03.02.2021 08:43
Antworten
Jenni861986

karamellisierte kondensmilch??? hab ich noch nie gehöhrt, bekommt man das so zu kaufen oder muss man das selber machen?

10.10.2012 14:43
Antworten
sylvie99

die kannst du entweder selber machen: gezuckerte kondensmilch (milchmädchen) in der dose kochen (wie das geht, steht hier:http://www.chefkoch.de/rezepte/1948961317071590/Schichtdessert-mit-Karamell-Kondensmilch.html ) oder fertig zu kaufen. die teure version heißt dulche leche (z.b. von bonne maman) oder die preisgünstige version gibt es beim russen.

10.10.2012 17:23
Antworten
Jenni861986

ok, vielen dank! dann werd ich die cupcakes am wochenende gleich mal ausprobieren.

11.10.2012 08:11
Antworten
Jenni861986

sehr, sehr lecker aber auch sehr süß.... ich werde das nächste mal weniger zucker nehmen

20.10.2012 13:28
Antworten
marionE38

Meine Kinder lieben diese Cupcakes! Sie sind gerade im Ofen und ich muss schauen, dass das Topping nicht verputzt ist bevor die Cakes fertig sind!

11.07.2012 18:26
Antworten