Schinkensauce

Schinkensauce

Rezept speichern  Speichern

mit Knoblauch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.05.2012



Zutaten

für
300 ml Fond, nach Wahl
75 g Schinken, gewürfelt
50 ml Sahne
2 Zehe/n Knoblauch
3 TL Speisestärke, ersatzweise etwas Saucenbinder
etwas Öl
n. B. Pfeffer
etwas Wasser
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Knoblauch hacken und zusammen mit den Schinkenwürfeln in etwas Öl anbraten. Mit dem Fond (ich nehme Kalbsfond, Geflügelfond passt aber auch sehr gut) ablöschen und die Sahne dazugeben. Die Sauce nun etwas einköcheln lassen und anschließend mit Pfeffer abschmecken. Jetzt die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und in die Sauce geben. Noch mal aufkochen lassen.

Die Sauce schmeckt uns am besten zu Käse- und Semmelknödel. Die Menge reicht für zwei gute Saucen-Esser.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.