Gemüse
Hauptspeise
Reis
fettarm
Schwein
Winter
Schmoren
Eintopf
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Deftiger Grünkohleintopf auf die magere Art

fettarm und diätgeeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 30.05.2012 300 kcal



Zutaten

für
1 TL Öl (Sonnenblumenöl)
200 g Zwiebel(n), gewürfelt
1 Dose Grünkohl (800 g)
20 g Hafergrütze
300 g Kartoffel(n), gewürfelt
100 g Senf
1 Liter Fleischbrühe
300 g Kasseler, mager, gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Zwiebelwürfel im Öl anschwitzen. Den Grünkohl und die restlichen Zutaten dazugeben, ca. 40 Min. bei kleiner Hitze langsam köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken - es darf ruhig deftig sein!

Dieses Rezept ist eine stark abgespeckte Variante unseres norddeutschen Grünkohls, der eigentlich mit Mettwurst, Speck und Pinkelwurst serviert wird. Uns schmeckt diese Variante aber auch - und sie ist gut für die schlanke Linie, denn das ergibt 4 "Pappsatt"-Portionen mit gerade einmal je 300 kcal!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.