Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Rind
Schmoren
Schwein
Sommer

Gemüse-Hackfleischpfanne mit grüner Tagliatelle

Abgegebene Bewertungen: (0)
20 min. simpel 30.05.2012
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

500 g Hackfleisch
1 Bund Suppengemüse(Sellerie, Karotten, Lauch, Petersilie)
1 Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), grün
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Zucchini
6 m.-große Tomate(n)
100 g Champignons, frische
2 Becher Schmand
1 EL Brühe(Delikatessbrühe), instant
100 ml Wasser
300 g Tagliatelle, grüne
Salzwasser
Salz und Pfeffer


Zubereitung

Die Tagliatelle in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel klein würfeln und in einer großen Pfanne glasig anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und gut durchbraten. 1 EL Brühe und 100 ml Wasser zum Hackfleisch in die Pfanne geben und durchrühren.

Sellerie, Karotten und Lauch würfeln bzw. klein schneiden und in die Pfanne geben. Mit geschlossenem Deckel garen. Die Zucchini, Paprika und Champignons klein schneiden und dazugeben. Zum Schluss die Tomaten vierteln, die Petersilie fein hacken und ebenfalls in die Pfanne geben.

Den Schmand unterrühren und die abgegossenen Tagliatelle hinzufügen. Alles gut durchmischen. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Verfasser



Kommentare