Schweinemedaillons im Schinkenmantel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.05.2012 548 kcal



Zutaten

für
400 g Schweinefilet(s), oder anderes zartes Fleisch
150 g Käse, (Schaf- oder Ziegenkäse)
150 g Schinken, geräucherter
200 ml Sahne
50 ml Milch
200 g Schmelzkäse, (Kräuterschmelzkäse)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Kräuter, nach Belieben
evtl. Sauce, (Teriyaki-Sauce)

Nährwerte pro Portion

kcal
548
Eiweiß
46,83 g
Fett
38,24 g
Kohlenhydr.
3,78 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Fleisch wird in daumendicke Scheiben geschnitten und angebraten. Danach wird es auf zwei kreuzförmig gelegte Schinkenscheiben platziert und mit einem Stück Ziegenkäse belegt. Die Enden der Schinkenscheiben werden über dem Käse zusammengeklappt und mit Zahnstochern fixiert. Das Ganze dann in eine Auflaufform legen.

Sahne und Milch erhitzen und den Schmelzkäse darin auflösen. Kräuter (ich habe Schnittlauch und Oregano genommen, hauptsächlich für die Optik) und Gewürze in die Soße rühren und über die Schinkenpakete gießen. Das Ganze für eine halbe Stunde bei 150 Grad in den Ofen.

Dazu passen Salzkartoffeln und Buttergemüse.

Kleiner Hinweis:
Es sieht nicht nach viel aus, aber der Eindruck täuscht. Zwei Schinkenrollen pro Person haben gereicht um alle gut satt zu bekommen. Ein Schuss Teriyaki-Sauce macht sich gut in der Soße, aber nicht übertreiben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, sehr lecker und sehr gerne wieder ich hatte ein Kartoffel-Spargelgratin dazu! LG Hobbykochen

05.04.2020 22:23
Antworten
Oli-M

Freut mich, das es euch so gut geschmeckt hat

23.04.2019 09:11
Antworten
Ronjaschatzi

Meeeeeega lecker!!! Habe ich gestern an Geburtstag gekocht mit Kartoffeln und Blumenkohl. Für 6 Personen gab es 1 kg Fleisch und es ist ALLES (auch Beilagen) weg gekommen. Wir mussten uns fast drumherum prügeln. Danke dafür!!!! <3

21.04.2019 11:50
Antworten
Maddin54

Heute das Rezept nach gekocht und es allen sehr gut geschmeckt. Ich werde es auf jeden Fall noch mal kochen. Danke für das leckere Gericht

29.03.2019 12:32
Antworten
MsLalalagirl

Ich durfte als erste bei ihm das neu kreierte probieren ! Und es war erste Sahne ! :D Wirklich sehr lecker ... und dazu auch noch sehr sättigend ;) Von mir gibts 100 Punkte :p

25.06.2013 20:25
Antworten
Lidemi74

Seeeeehr lecker, danke für das Rezept!

22.06.2013 14:54
Antworten