Spargel "indisch"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 26.05.2012



Zutaten

für
1,2 kg Spargel
2 EL Butter
2 EL, gestr. Gewürzmischung (Gomasio, Sesamsalz), oder gerösteter und zerstoßener Sesam
Salz
n. B. Currypulver
1 EL Minze, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Den Spargel schälen. Dabei die holzigen Enden abschneiden. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten und den Spargel hinein geben. Leicht salzen. Butterflöckchen über dem Spargel verteilen und mit reichlich Curry und Gomasio bestreuen. Falls kein Gomasio vorhanden ist, kann man auch gerösteten und zerstoßenen Sesam nehmen. Die Auflaufform gut verschließen (ich mache das mit einem Stück Alufolie; das kann man immer wieder dafür nehmen) und im Backofen bei 175 Grad ca. 40 Minuten garen. Vor dem Servieren mit der Minze bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Delfina36

Hallo Marie, danke für diese tolle Spargelvariante. Ich freu mich jedesmal, wenn ich etwas abseits der Hollandaise entdecke. Die Kombination mit dem Gewürz und der Minze gibt dem Spargel eine überraschende Geschmacksnote. Wirklich lecker. Danke für die Rezeptidee. LG Delfina

03.05.2017 17:31
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, von Laeuferin inspiriert gab es heute für mich diesen indischen Spargel und es hat mir sehr gut geschmeckt. Etwas völlig anderes als die Art wie ich sonst Spargel zubereite. Vielen Dank für's Rezept! LG isi

10.06.2014 00:11
Antworten
Laeuferin

Hallo! Gestern abend gabs bei mir wieder Deinen indischen Spargel, diesmal in der Kombination mit Sesamkartoffeln. Ich fand die Kombi sehr stimmig und es ist eine gute Möglichkeit, so eine klassiche Kombi von Spargel und Kartoffeln einmal ganz anders zu genießen! LG Laeuferin

09.06.2014 07:46
Antworten
Laeuferin

Hallo! Ich fands sehr lecker und mal was anderes als immer nur Klassisch. Die indische Küche mag ich sowieso gerne. Wird es auch in der nächsten Spargelsaison wieder geben. LG Laeuferin

26.07.2012 15:48
Antworten