Backen
Kekse
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko-Cookies

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.11.2001



Zutaten

für
150 g Fett
100 g Zucker
150 g Zucker, braun
1 Vanillezucker
2 Ei(er)
200 g Mehl
1 TL Backpulver
80 g Mandeln, gehackt
75 g Schokolade, gerieben
75 g Schokotropfen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eier, Zucker und Fett schaumig rühren. Dann die anderen Zutaten vermischen und unterrühren. Mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Dabei Abstand halten, sie laufen auseinander!

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Ungterhitze ca. 15 Min backen.

Ergibt etwa 50 Stück.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

FrauMausE

Hallo, wir haben diese Cookies heute gebacken - sie wurden super. Ich hatte keinen braunen Zucker und habe Weißen verwendet - anstelle der gehackten Mandeln gab es Gemahlene. Schokolade selbst reiben macht keinen Spaß - beim nächsten mal nehme ich fertige Schokoraspel. Ich habe drei Bleche gebacken - die ersten Cookies waren ziemlich flach undcross - die dritte Fuhre war dann etwas dicker und saftiger, da ich die Backzeit um zwei Minuten verkürzt habe. Super Cookie-Rezept... LG FrauMausE

19.06.2010 21:35
Antworten
schneetiger77

Sind bei mir zwar ganz gut geworden, hätte sie von der konsistenz gern außen knusprig und innen noch weich, wie bekomme ich das hin, hab ich was falsch gemacht?

19.06.2010 13:34
Antworten
kengelchen

Habe heute die Cookies gebacken. Sind super knusprig aber nicht hart. Sind bestimmt nicht das letzte mal gebacken, nur mache ich das nächste mal weniger Zucker rein, sind schon ganz schön süß. Ansonsten gibt es 5*****. Dankeschön!!!! LG Kengelchen

21.08.2009 13:00
Antworten
Atlanticana

Suuuuuuuper leckere Kekse! Hat alles prima funktioniert! Werde sie wohl nicht zum letzten mal gemacht haben...;)

11.04.2009 13:55
Antworten
Briel

Hallo AngelikaM ! Kurz und knapp: GENAU MEIN GESCHMACK ! Verdiente 5 Sterne. Liebe Grüße, Briel

19.01.2009 16:21
Antworten
DonFrOsT

Perfekt!!! Schaut zwar ein bisschen komisch aus, wenn man den Teig aufs Backpapier setzt, aber das Ergebnis ist echt genial!! Wer auf Süsse Kekse mit starkem Schokogeschmack abfährt, ist hier goldrichtig ....

11.11.2004 18:43
Antworten
irina906

Hallo, die Kekse waren zwar nicht schlecht..aber mit viel zu Süß, obwohl ich schon den Zucker reduziert habe LG irina

28.07.2004 21:38
Antworten
tawatzi

Super lecker und sehr kross! Zerfallen einfach im Mund :-) Ich habe noch etwas Kakao in den Teig gemacht. LG Tanjaschatz

24.11.2003 12:12
Antworten
*josie*

Die Kekse sind echt saulecker!!! Tolles Rezept! Allerdings musste ich den Teig kühl stellen bevor ich ihn in irgendeiner Weise verarbeiten konnte (sprich: der Teig war viel zu weich um die Rollen zu formen...). Ich hab dann später von dem großen Teigklumpen mit einem Löffel Portionen abgeteilt. Ging aber auch wunderbar. Gruß, *josie*

14.11.2002 18:13
Antworten
AngelikaM

Achtung. Die Kekse laufen zu flachen Plätzchen auseinander. Also schön Abstand lasssen. Hatte ich vergessen mit reinzuschreiben. Angelika

09.11.2001 19:33
Antworten