Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2012
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 229 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

60  Walnüsse, Hälften
200 g Gorgonzola, oder anderer Blauschimmelkäse
50 g Butter, oder Margarine, weich
1 EL Sahne, oder Milch
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man braucht 30 Pralinenförmchen aus Papier.

Gorgonzola mit Butter glatt rühren und mit Pfeffer würzen. Wenn die Masse zu dick wird, mit Sahne oder mit Milch verdünnen. Sie soll aber streichfähig bleiben.

Je zwei Nusshälften mit dem Aufstrich zusammenkleben. Eine halbe Stunde kalt stellen, dann in die Papierkörbchen legen und servieren.

Besonders lecker zum Rotwein.