Lauchcremesuppe mit Fleischkäsespießchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.05.2012



Zutaten

für
3 Stange/n Lauch
¼ Liter Milch
etwas Mehl
½ TL Gemüsebrühe
150 g Fleischkäse
8 EL Croûtons (Schwarzbrotcroutons)
3 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Lauch in Ringe schneiden. In 2 EL Öl anschwitzen und mit etwas Mehl bestäuben. Die Gemüsebrühe und die Milch einrühren und ca. 15 Min. köcheln lassen.

Währenddessen den Fleischkäse grob würfeln und auf Spieße stecken. Im restlichen Öl goldbraun braten. Die Suppe mit den Croûtons und den Spießen anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gotreg

So... dann kommentiere ich das Rezept mal als erstes. Hat sehr gut geschmeckt. Super schnell - super wenig Zutaten - Ich hab noch Zwiebel und Knoblauch mit dem Lauch angedünstet und zusätzlich mit Muskat gewürzt. Da ich für mich alleine koche hab ich mir das aufspießen gespart. Den Fleischkäse gewürfelt und angebraten und zusammen mit den Croutons auf die Suppe gegeben. Wenn es schnell gehen muss und man nicht auf ein Fertiggericht zurück greifen will, ist es genau das richtige Rezept Gruß Regina

12.06.2019 13:22
Antworten