Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Nudeln
Pasta
Schwein
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gnocchiauflauf alla Mama

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.05.2012



Zutaten

für
1.000 g Gnocchi
Salzwasser
200 g Kochschinken
250 g Bacon
3 große Zwiebel(n)
2 Dose/n Tomate(n), stückige
1 Pck. Frischkäse
½ Tüte/n Käse (Gouda), gerieben
Salz und Pfeffer
Chiliflocken
Kräuter der Provence
Basilikum
Gemüsebrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Gnocchi nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen und abschöpfen, nachdem sie "aufgestiegen" sind. Währenddessen die Zwiebeln, den Kochschinken und den Bacon klein schneiden.

Die Zwiebeln anbraten, bis sie glasig werden. Danach den Kochschinken und den Bacon kurz mitbraten. Anschließend die stückigen Tomaten mit dem Frischkäse dazugeben und kurz aufkochen lassen. Falls sie Soße zu dickflüssig ist, kann etwas Milch dazugegeben werden. Je nach Geschmack kann nun gewürzt werden.

Die Gnocchi und die Soße nun zusammen in eine Auflaufform geben und den geriebenen Gouda darüber streuen. Nun den Auflauf in den vorgeheizten Backofen geben. Er ist fertig, wenn der Käse verlaufen und braun ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HungryOne

Super schnell, super einfach, super lecker! :) Wie kann man Fotos hochladen?

24.07.2019 13:39
Antworten
Lüntje

Der Auflauf hat uns gut geschmeckt. Ich hatte als Einlage gewürfeltes Kasslerfleisch. Die Gnocci habe ich selbst gemacht. LG - Marlies

20.10.2015 23:18
Antworten
fischerclan

Ein sehr leckerer Gnocchiauflauf!!! Ich habe anstatt Frischkäse Schmelzkäse genommen. Dieser Auflauf gibt es jetzt regelmäßig.

05.04.2013 17:55
Antworten
deluxe_

Wurde heute gemacht und kam super an!! Vielen dank für das leckere Rezept!!! 5*

14.02.2013 10:40
Antworten