Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2012
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 333 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 1/2 kg Kartoffel(n), vorwiegend fest kochende
1/2 Liter Sauce (Bratensoße)
4 große Zwiebel(n)
1 dicke Knoblauchzehe(n)
60 g Butter
1 TL Zucker
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in feine halbe Ringe schneiden, die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Nach ca. 5 Min. die Hitze um 1/3 reduzieren, den Zucker zugeben und weitere 10 Min. karamellisieren.

Währenddessen können die Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten werden.

Eine Auflaufform (ca 35 x 20 cm) mit dem Knoblauch ausreiben und die Kartoffeln ähnlich, wie bei einem Gratin einschichten. Jede Schicht, je nach Geschmack, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Schluss die angeschwitzten und karamellisierten Zwiebeln darüber geben und mit Bratensoße übergießen. Bei ca. 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 1 Stunde backen.