Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2012
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 496 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
60 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1 Prise(n) Salz
1 Spritzer Bittermandelaroma
75 g Butter, weich
125 ml Honig
Ei(er)
100 g Karotte(n), geschält, geraspelt
1/2  Apfel, geschält, geraspelt
60 ml Kokosmilch
50 g Mandel(n), gehackt, oder andere Nüsse
  Öl, hitzebeständig, z.B. Erdnussöl
  Für die Creme: (Frosting)
125 g Frischkäse, auf Zimmertemperatur
60 g Butter, auf Zimmertemperatur
60 g Puderzucker
1 Spritzer Bittermandelaroma
1/2 TL Vanilleextrakt, oder 1/2 ausgekratzte Vanilleschote
 n. B. Lebensmittelfarbe )
 n. B. Mandel(n), Zuckerperlen etc für die Dekoration
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Mische in einer Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Salz. Rühre in einer zweiten Schüssel Bittermandelöl, Butter, Honig und das Ei mit dem Handrührgerät schaumig. Rühre die trockenen Zutaten in mehreren Schritten unter, wobei nur so lang gerührt werden darf, bis die Zutaten gerade vermischt sind, da der Teig sonst zu fest wird. Gib die geraspelten Karotten und Äpfel, sowie die Kokosmilch und die Mandeln hinzu. Hebe alles vorsichtig unter, bis es gleichmäßig verteilt ist.
Fette 6 Förmchen des Muffinblechs mit dem Öl. Verteile den Teig in die Förmchen, bis sie zu etwa 3/4 gefüllt sind. Backe die Cupcakes bei 175°C auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten. Sie sind fertig, wenn beim Zahnstochertest nichts mehr kleben bleibt.

Frosting:
Mische Frischkäse, Butter, Puderzucker, Bittermandelöl und Vanilleextrakt, bis sich eine gleichmäßige Masse ergibt. Falls gewünscht, kann zusätzlich Lebensmittelfarbe untergerührt werden. Falls mehr benötigt wird, einfach die Menge erhöhen.

Dekorieren der Cupcakes:
Schneide die vollständig abgekühlten Cupcakes quer durch, gib auf den unteren Cupcaketeil eine Schicht Frosting (etwa 0,5 - 1 cm dick) und setze den oberen Cupcaketeil wieder auf. Gib nun eine Schicht Frosting auf den oberen Cupcaketeil. Nun kann der Cupcake noch mit Mandeln und/oder Zuckerperlen verziert werden.