Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2012
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 154 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2010
126 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

750 g Spitzpaprika, gelb, geputzt
8 große Zwiebel(n), gehackt
4 Zehe/n Knoblauch, chinesischen, gehackt
1/8 Liter Gemüsebrühe, sehr kräftige
400 g Schmand
400 g Sahne, vorzugsweise Kochsahne
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker, kräftig
  Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine hohe Pfanne erhitzen und Öl reingeben, soll ca. 1 cm hoch sein. Alle Paprika rundum anbraten, sie sollen kräftig Farbe bekommen, dann auf einem Teller abtropfen lassen, am besten auf Küchenpapier.
Öl abgießen, nur noch 4-5 El drinnen lassen, darin die Zwiebeln anbraten. Gehackten Knoblauch dazu geben und alles goldbraun braten, dann mit der kräftigen Gemüsebrühe aufgießen und 5 Min. köcheln lassen. Schmand und Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen, die gebratenen Paprika in die Sauce legen und zusammen etwa 20 Min. langsam köcheln. Noch mal abschmecken und ggf. nachwürzen.

Dazu schmeckt frisches Weißbrot und Salat.