Vegetarisch
Dips
Saucen
Schnell
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Honig-Senf-Dill-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.76
bei 27 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.11.2001



Zutaten

für
8 EL Honig
4 EL Senf
¼ Bund Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 5 Min.
Honig mit Senf vermengen. Dill hacken und unter die Honig-Senfmischung geben.

Passt zu Muscheln, Meeresfrüchten, Fisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Hallo, ich kann nur sagen super schnell und super lecker. Vielen Dank LG Omaskröte

24.02.2016 17:05
Antworten
müsli259

Ich hab die sauce etwas abgeändert: 1.5-2EL Honig (fest) 3-4 EL Senf mild 1 TL Senf mit merettich Das ganze ohne dill und zu schinken im brotteig: einfach nur lecker! Danke

27.12.2015 13:35
Antworten
eflip

Mehrmals ausprobiert und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Wir nehmen auch mehr Senf und festen Honig. Besten Dank für die Idee!!

10.10.2014 13:44
Antworten
finnin_06

Danke für dieses tolle und einfache Rezept. Ab jetzt werde ich nie wieder so eine Sauce kaufen! Ich habe auch einen kleinen Schluck neutrales Öl mit dazugemischt und das Verhältnis von Senf zu Honig ähnlich gemacht wie lisa42.

05.11.2013 17:31
Antworten
melly1706

Ein super leckeres Rezept.Vielen Dank dafür.

06.11.2012 15:22
Antworten
Rezept-Leserin

HAllo, dieses Rezept schmeckt ja ganz wunderbar, wir haben es gestern zu "Gegrilltem" gegessen, und zu Lachs werde ich es nächste Woche versuchen, ciao die Rezept-Leserin

06.05.2005 09:56
Antworten
lachende_koechin

Sehr lecker! Ich habe auch etwas Öl dazugegeben. Die Konsistenz war bei mir gut, vielleicht weil ich einen etwas festeren Honig genommen habe. Ausserdem war der Dip in 2 Minuten gemacht. LG Christine

24.12.2004 16:20
Antworten
isis2179

Schmeckt immer wieder absolut lecker. Ist ein Renner bei unseren Freunden. LG isis

16.03.2004 16:37
Antworten
HellaWahnsinn

habs probiert und hat funktioniert... war zwar etwas dünnflüssiger als die gekaufte, schmeckte aber mindestens so gut.. danke für dieses tolle und simple Rezept!

16.02.2004 16:20
Antworten
pepsi

diese sosse ist ein genuss, z.b. zu graved oder geräuchertem lachs, vielleicht noch mit etwas öl verfeinern grüße pepsi

13.11.2002 18:27
Antworten