Bewertung
(15) Ø3,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2004
gespeichert: 388 (0)*
gedruckt: 2.353 (3)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2003
94 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln, (Farfalle)
Paprikaschote(n) (rot, grün, gelb)
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
1 EL Gemüsebrühe, Instant
  Salz
  Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Knoblauch
Zwiebel(n)
  Parmesan
  Basilikum

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln abkochen (wer mag, kann auch Tortellini nehmen), in der Zwischenzeit Paprika waschen und in Streifen schneiden, Zwiebel in feine Würfel schneiden und Knoblauch schälen.
Nudeln abgießen, in einer großen Pfanne oder Topf mit dem Paprika und den Zwiebeln mischen, Creme fraiche zufügen und mit Chili, Salz, Pfeffer, Knoblauch und der Gemüsebrühe würzen. Etwa 5 Minuten einkochen lassen, abschmecken. Bei Bedarf noch etwas scharfe Chilipaste (Salsa Picante) und etwas Tomatenmark für eine schöne Farbe hinzufügen. Servieren, mit frischem Parmesan und Basilikum bestreuen, genießen.