Mizeria


Rezept speichern  Speichern

polnischer Gurkensalat

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.05.2012 93 kcal



Zutaten

für
1 Salatgurke(n)
150 ml saure Sahne
1 EL Zucker
etwas Dill, gehackter
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
93
Eiweiß
1,92 g
Fett
5,17 g
Kohlenhydr.
9,10 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Gurkenscheiben in einem Sieb einsalzen und 20 Minuten ziehen lassen. In einer Schüssel die saure Sahne mit dem Zucker und Pfeffer gründlich vermischen. Die Gurkenscheiben mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen oder in der Salatschleuder trocken schleudern. Die Sahne mit den Gurkenscheiben vermengen und mit dem gehackten Dill bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

s-fuechsle

Hallo Sonnenwiese, das war ein sehr feiner Gurkensalat, gerne mal wieder ;-)! Vielen Dank für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

21.09.2021 09:00
Antworten
yatasgirl

Hallo, bei uns gab es deinen Salat,ich habe noch eine kleine rote Zwiebel mit reingeschnitten. Der Salat hat uns sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Liebe Grüße yatasgirl

15.06.2021 20:36
Antworten
bBrigitte

Hallo, hat uns sehr gut geschmeckt. LG Brigitte

11.06.2021 12:13
Antworten
schnucki25

Sehr sehr lecker, hatte noch ein Mini Stück rote Zwiebel übrig und klein geschnitten mit dazu gegeben. Sehr 😋 LG

25.03.2021 20:10
Antworten
Sonnenwiese

Freut mich dass es euch geschmeckt hat. Und vielen lieben Dank für das schöne Bild!

02.09.2020 08:44
Antworten
sweetmolly

Ich liebe dieses Zeug! :-) LG

30.08.2013 20:50
Antworten
KaroKaffee

Der Gurkensalat ist genauso ,wie ich ihn von Zuhause aus kenne....jedoch machte meine Mutter Zitrone auf die Gurken und dann ließ sie ihn schön durchziehen und anschließend kam dann das Salz etc. Lieben Gruß;-)

03.01.2013 18:53
Antworten
Sonnenwiese

Danke für deine Bewertung! Mit der Zitrone werde ich ausprobieren, hört sich gut an. Beste Grüße Sonnenwiese

05.01.2013 14:50
Antworten
Elena_D

Der Salat ist sehr lecker, allerdings nehme ich auch noch einen Schuss Essig, ich finde, die Säure brauchts dazu.

24.08.2012 21:47
Antworten
Sonnenwiese

Hallo Elena, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich persönlich mag es auch lieber mit einem Schuss Essig. Meine polnische Freundin meint, der hätte da drin nix zu suchen. :)) Liebe Grüße Sonnenwiese

25.08.2012 13:36
Antworten