Asien
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Braten
Japan

Rezept speichern  Speichern

Kinpira

Japanisches Wurzelgemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.05.2012



Zutaten

für
½ Tasse Möhre(n)
½ Tasse Rettich(e)
2 EL Pflanzenöl
2 EL Sojasauce, japanische
4 TL Mirin

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 14 Minuten
Das geputzte Gemüse in dünne Stifte von ca. 7 cm Länge schneiden.
Das Gemüse in einer Pfanne mit Öl bei starker Hitze 2 Minuten anbraten.
Die Sojasauce und den Mirin zugeben, bei geringer Hitze weitere 2 Minuten garen lassen.

Dazu passt auch gerösteter weißer oder schwarzer Sesam, einfach zum Schluss über das Gemüse streuen.
Das angegebene Gemüse kann durch anderes Wurzelgemüse je nach Vorliebe ausgetauscht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.