Dünsten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Nudeln
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti-Lachs Päckchen

macht viel her und wenig Arbeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.05.2012



Zutaten

für
200 g Lachs, TK
300 g Spaghetti
3 Lauchzwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
1 EL Tomatenmark, gewürztes
2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
n. B. Kräuter, gehackte
1 Pck. Krebse, (Flusskrebsschwänze)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln nur die halbe Garzeit kochen lassen.
In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und in Olivenöl andünsten. Tomatenmark ebenfalls kurz andünsten, Dosentomaten einrühren. Mit den Gewürzen abschmecken und die Flusskrebsschwänze, evtl. auch Kräuter unterheben.

Die abgetropften Nudeln mit der Tomatensauce vermengen. Das aufgetaute Lachsfilet säubern, säuern und salzen. Auf 2 große Bogen Pergamentpapier (Alufolie geht auch) jeweils die Hälfte der Pasta geben und darauf das Lachfilet legen. Das Papier darüber zusammenschlagen und gut verschließen (z. B. mit Küchengarn). Bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. garen.

Anmerkung:
Vorsicht beim Öffnen, extrem heiß! Und Megalecker!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Finolino, super lecker und schnell gemacht Danke für das Rezept Gruß SessM

15.01.2016 20:23
Antworten